Predigten

Ein Schweizer Kollege hat seinen veröffentlichten Predigten ein Vorwort voran gestellt, das ich mir zu eigen machen will:
  • Ein weiser Pfarrer hat sie Wegwerfprodukte genannt. Und Rhetorikerinnen betonen, dass sie Reden und keine Schreiben seien. Predigten sind Sprechakte, und was hier ins Netz gestellt wird, sind Manuskripte, nicht mehr. Wenn sie als solche indessen ein Gemeindeglied in den Ferien am fernen Strand an zuhause erinnern oder einen im Schreibstau im Internet surfenden Kollegen zur nächsten Zeile inspirieren, dann – ja, was will man dann mehr?
  • Quelle

    Bibeltexte in der Lutherübersetzung unter www.die-bibel.de. Dort ist auch die Neue Genfer Übersetzung (NT) zu finden, eine gute neuere Übersetzung.

    Einen Eindruck von den Möglichkeiten der Seite bekommen sie hier; Suchen Sie eine Stelle in einer bestimmten Übersetzung:

    Die aktuellen Predigten des Kirchenjahres 2016-17

    Die Predigten des Kirchenjahres 2015-16

    Die Predigten des Kirchenjahres 2014-15

    Die Predigten des Kirchenjahres 2013-14

    Die Predigten des Kirchenjahres 2012-13

    Predigten der zurückliegenden Kirchenjahre

  • 2011-2012
  • 2010-2011
  • 2009-2010
  • 2008-2009
  • 2007-2008
  • 2006/07 25.11.2007 - Totensonntag

    2006/07 18.11.2007 - Vorletzter Sonntag im Kirchenjahr